Landesjugendpfarramt Schaumburg-Lippe
<
2 / 129
>
 
27.03.2020

"Freitags um 6"  (18.00 Uhr)

Liebe Jugendlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen!

Ab dem 03.04.2020, starten wir mit "Freitags um 6" eine Andacht für junge Menschen, die immer freitags um 18.00 Uhr im Internet platziert wird über...

 
... Instagram: INSTAGRAM@EV_JUGEND_SL 
und den YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCE4uJTezvrfS3bdhW8GEhSg?view_as=subscriber

Das Schöne ist, ihr könnt nicht nur Zuschauen, sondern auch mitmachen, indem ihr eigene kleine Beiträge hochladet. Das können sein:

• kurze Videoclips
• kleine Texten
• Gedanken zu Bibelversen
• selbstgemachte Musik
• Gebetsverse (Dank, Fürbitten,…)

In der unserer ersten Andacht soll es um folgenden Bibelvers gehen:
Lebt als Kinder des Lichts – das Licht bringt nichts als Güte, Gerechtigkeit und Wahrheit
Epheser 5, Verse 8-9
Stichworte: „Lebenshoffnung“, Hoffnungsvoll bleiben“, auch in schweren Zeiten, „Beten für das Leben derjenigen, deren Leben zur Zeit in Gefahr ist“…

Es soll in den Beiträgen um eure Gedanken und Ideen (zu diesem Text) gehen, die Mut machen, trösten, uns gegenseitig vergewissern, dass wir auch in dieser besonderen Zeit aneinander denken und füreinander da sind.

Diese Beiträge müssen nicht professionell sein, sollten aber kurz (maximal 1 min.) sein und auch veröffentlicht werden können. Es wäre schön, wenn wir viele eurer Beiträge in Form von selbstgemachten Videos erhalten würden, aber auch geschriebene Texte oder Bilder sind möglich. Wir werden dann aus den eingegangenen Beiträgen und eige-nen Ideen eine Andacht zusammenschneiden.

Schickt eure Beiträge bitte an unsere Mailadresse (info@laju-sl.de) oder in welcher Form auch immer an eine/-n der Mitarbeitenden im Landesjugendpfarramt.
Videoclips solltet ihr wegen der Größe am Besten mit folgendem Link in unsere Dropbox hochladen:
https://www.dropbox.com/request/ZNaa1rYh3SlPvfGRKjmS
Einfach den Link kopieren und dann in die Adresszeile eures Internetbrowsers (wie Chrome, Firefox etc.) einfügen.

Je mehr sich von euch beteiligen, um so vielfältiger, bunter und kreativer werden dann die Andachten.